referenzen

Hier finden Sie eine Auswahl unserer Kunden und Projekte. Für detaillierte Informationen kontaktieren Sie uns bitte.


SAK(2016-2017) Ausschreibung und Pflichtenheft für neues ERP-System

"Die november ag hat uns tatkräftig bei der Evaluation eines neuen „ERP“-Systems unterstützt und uns durch den Marktscan, den Request for Information (RfI) und den Request for Proposal (RfP) geführt. Zusätzlich kam ein Coaching für die Systemteststellung zum Einsatz. Bei der anschliessenden Pflichtenhefterstellung haben die Berater eine passende Struktur entwickelt, unsere Mitarbeiter bei den von ihnen zu liefernden Inhalten unterstützt und selbst Teile geschrieben. In der angenehmen Zusammenarbeit habe ich die Erfahrung, die Offenheit und das proaktive Herangehen besonders geschätzt."
Franz A. Saladin, Direktor Handelskammer beider Basel

Mindustrie(2017) Transformationsprogramm „ONE“ von M-Industrie

„november ag hat aktiv zur Initialisierungs- und Designphase des Transformationsprogramms „ONE“ von M-Industrie beigetragen. Das Projekt hat zum Ziel, die Prozesse von M-Industrie bei über 20 Produktionsbetrieben zu harmonisieren und die elf aktuellen SAP-Systeme in ein einziges zu überführen.
In diesem Kontext hat november ag verschiedene wichtige Aufgaben übernommen, in Time und Budget durchgeführt und erfolgreich abgeschlossen:

  • Unterstützung und Durchführung des gesamten Ausschreibungs- und Partnerauswahlprozesses (Request for Information & Request for Proposal) für den SAP-Implementierungspartner, sowie Unterstützung bei der Vertragsverhandlung und - erstellung
  • Einführung der vollumfänglich agilen Vorgehensweise im Teil-Projekt „Einkauf-Beschaffung“ und Coaching des verantwortlichen Teams 
  • Aufbau des PMO (Program Management Office) mit Definition der für die Projektdurchführung wichtigsten Services
  • Moderation der Projektplanung für die Designphase (Gesamtprojekt und 12 Teilprojekte)

Die Mitarbeit, Erfahrung und Professionalität des Teams von november ag wurden sowohl von der ONE-Projektleitung als auch den Projektmitgliedern sehr geschätzt. Migros war sehr zufrieden mit den Leistungen der november ag und kann dieses Beratungsunternehmen für ähnliche Aufgaben weiterempfehlen.“
Stefan Bürgi, Programm-Manager « ONE » &
Thomas Ackermann, Leiter IT Industrie und Logistik bei Migros-Genossenschafts-Bund 

SAK(2017) „Digitale Transformation“ in der Energiewirtschaft

„Die november ag hat uns im Bereich „Digitale Transformation“ erfolgreich unterstützt, indem Daten und Parameter aus verschiedenen Systemen in einem massendatentauglichen Reportingsystem zusammengefasst und visuell aufbereitet wurden. Auf Grundlage von erheblich erweiterten Datenmodellen und gestützt auf ein äusserst performantes Analysetool konnten die SAK und EP AG ihre Reporting- und Planungsqualität deutlich steigern. Das Projekt wird aktuell auf weitere Abteilungen und Einheiten ausgeweitet. Wir können das Team von november ag nur wärmstens weiterempfehlen.“
Dr. OEC. HSG Jens Güssow - Leiter Energiewirtschaft

(2016-2017) Delivery Management einer kundenindividuellen, integrierten Software für das operative Kerngeschäft der FIFA

„november ag stellte die Expertise zur Verfügung für das Insourcing des Delivery Management und der Abstimmung von agilen Prozessen unter mehreren Lieferanten. Dadurch hatte november ag eine Schlüsselrolle in der erfolgreichen Implementierung von kritischen Funktionalitäten für den Confederations Cup in 2017.“
Christian Rüedi, Groupleader ICT Applications, Fédération Internationale de Football Association
[Dienstleister dürfen das FIFA Logo nicht verwenden]

BACHEM(2015-2016) Projektleitung Software-Validierung des neuen ERP-Systems (CSV - Computerized Systems Validation)

"Der november ag Berater hat das Teilprojekt mit einem CSV-Fachspezialisten aufgesetzt und die Validierung in der Blueprintphase geleitet. Neben den eigentlichen Validierungsaktivitäten wurde vor allem auch das CSV-Bewusstsein in der Firma geschärft und die QA betreffend GMP-Compliance der Prozesse unterstützt. Besonders positiv in Erinnerung bleiben die Durchführung des Supplier Assessments des IT Infrastructure Cloud Providers, die aufwändigen und erfolgreich geführten Verhandlungen bis zur Unterzeichnung eines Quality Agreements mit dem ERP-Provider sowie die an den Tag gelegte Hartnäckigkeit bei den Abklärungen rund um die 21 CFR Part 11 Compliance (e-signature)."
Günther Loidl, Chief Technology Officer, Bachem Holding AG

HWZ(2009-2016) Modul "Projektportfoliomanagement und Professionalisierung des Projektmanagements" im MAS Project Management an der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich

"Der Dozent von november ag unterrichtet ein eher abstraktes Thema, in welchem viele der Studierenden keine Praxiserfahrung haben und dem sie zu Beginn skeptisch gegenübertreten. Da das Modul didaktisch gut und für die Studierenden herausfordernd aufgebaut ist, praxisnah vermittelt wird und der Dozent auf Anliegen der Studierenden eingeht, weicht die anfängliche Skepsis im Laufe des Moduls einem guten Verständnis und kann sich bis zu Begeisterung für das Thema umwandeln. Studierende haben das Modul wiederholt als bestes des Semesters oder als eines der besten im gesamten MAS beurteilt."
Gabriella Signer, Studiengangsleiterin MAS Project Management, HWZ

SAK(2016) Aufbau eines erweiterten Analyse- und Reportinginstruments für die Energiewirtschaft

„Mit dem neuen System werden Transparenz und Nachvollziehbarkeit unserer umfangreichen Geschäftsaktivitäten auf Grundlage einer angereicherten Datenbasis deutlich erhöht. Die november ag unterstützt uns dabei äusserst kompetent und ist zentral an der erfolgreichen Umsetzung beteiligt."
Dr. OEC. HSG Jens Güssow - Leiter Energiewirtschaft

Zuehlke(2015/2016) Aufbau von neuen Märkten

„Die Zusammenarbeit mit november ag war und ist von Anfang an zielorientiert, pragmatisch und unkompliziert. Wir werden auch in Zukunft gern auf die Berater von november zurückgreifen und können sie jederzeit weiter empfehlen.”
Stefan Sarbach, Director Business Development

Unilabs(2015) Interim Management Operations CH-D

„Der november ag Berater hat unsere Operations in der Deutschschweiz während 2 Jahren erfolgreich interimistisch geleitet. Schlüsselerfolgsfaktoren waren dabei seine langjährige und breite Erfahrung im Linien- und Projekt Management, sein strukturiertes Vorgehen, sein Flair Menschen zu führen und seine Fähigkeit auch in Zeiten der Hektik seine Ruhe zu bewahren. Ich kann ihn allen Operations Organisationen empfehlen, die einen starken und effektiven Interims Manager suchen”
Michiel Boehmer, COO Unilabs Management & Services SA

Zuehlke(2014) Aufbau von neuen Märkten
"Die Berater der november ag arbeiten kompetent und pragmatisch. Deshalb setzen wir sie immer wieder ein, um unsere eigenen Kompetenzen und Ressourcen zu ergänzen. Aktuell unterstützt uns november ag im Aufbau eines neuen Marktes. Innert weniger Monate bekam Zühlke so den Zugang zu wichtigen Entscheidern und konnte erste erfolgsversprechende Angebote platzieren."
Zühlke Engineering AG
Stefan Sarbach, Director Business Development


CERN(2014) Goal Directed Project Management (GDPM) Training

november ag, Mitgründer der GDPM Alliance, wurde vom CERN Labor in Genf als Trainer für GDPM ausgewählt. CERN verwendet GDPM seit über 10 Jahren. Ein erstes GDPM-Training wurde im November 2014 erfolgreich im CERN durchgeführt. [Logo Image Quelle: CERN]


Unilabs(2014) Projekt und Interim Management Operations Eastern Switzerland

„Der november ag Berater hat unser neues Core Labor in Dübendorf erfolgreich aufgebaut und wesentlich zu dessen Stabilisierung beigetragen. Schlüsselerfolgsfaktoren waren dabei seine langjährige und breite Erfahrung im Linien- und Projekt Management, sein strukturiertes Vorgehen und seine Fähigkeit auch in Zeiten der Hektik seine Ruhe zu bewahren. Unilabs freut sich auf eine weitergehende Zusammenarbeit mit november ag im 2015”
Jos Lamers, CEO Unilabs Management & Services SA

(2014) Quality Assurance Audit eines grossen Programmes zur Entwicklung einer kundenindividuellen, integrierten Software für das Kerngeschäft der FIFA

„Die Zusammenarbeit mit november ag war von Anfang an zielgerichtet und unkompliziert. november ag auditiert aus den verschiedensten Blickwinkeln, zeigt den Erfolg und deckt Missverständnisse oder Konflikte auf. Wir gewannen wertvolle Erkenntnisse für unser Projekt, die wir nun rechtzeitig umsetzen.“
Daniel Kieser, Information Systems Architekt, Fédération Internationale de Football Association
[Dienstleister dürfen das FIFA Logo nicht verwenden]

Novartis(2013, 2014) Qualifizierung des globalen IT Asset Management Systems sowie Definition und Einführung der Basis Asset Management Prozesse für die Novartis Forschungsdivision (NIBR)

november ag hat das Projekt aufgesetzt, durchgeführt und erfolgreich abgeschlossen.


ZID Basel-Stadt(2013) Planung und Einführung eines zentralen Beschaffungs- und Desktop-Services für den Kanton Basel-Stadt

november ag hat das Projekt aufgesetzt, die Service-Entwicklung gemanaged, in IT- und Business-Piloten getestet und zum Rollout übergeben.


Schenker DB(2013) Planen und Aufsetzen eines Europäischen Personalverwaltungssystem-Initiative für DB Schenker Rail

Der november ag Berater unterstützte uns erfolgreich in der Planung unseres zukünftigen Personalverwaltungssystem betreffend Prozesse, Architektur, Support, Implementierung und Kosten/Nutzen Analyse und trieb den Abgleich mit Lieferanten und den Entscheidungsträgern bei DB Schenker Rail entscheidend voran. Die breiten Erfahrungen und Kenntnisse von november ag waren dabei Schlüsselerfolgsfaktoren.
Karlheinz Keim, Leiter Strategische Personalplanung, -steuerung und -controlling, DB Schenker Rail


Schenker DB(2012, 2013) Neuaufsetzen einer globalen Personalverwaltungssystem-Initiative für DB Schenker Logistics

Die november ag Berater unterstützten uns erfolgreich darin, unserem globalen Personalverwaltungssystem einen zielorientierten Rahmen betreffend Prozesse, Architektur, Support und Implementierung zu geben und stellten gleichzeitig Strukturen sicher, sodass die Initiative durch ein schlankes aber effektives PMO und eine konsistente Kosten- und Zeitplanung unterstützt wurde.
Dr. Sylvia Bröning, Global Head HR Systems & Controlling, DB Schenker Logistics


Novartis(2012, 2013) Globale Migration von Windows XP auf Windows 7 für die Novartis Forschungsdivision (NIBR)

november ag hat das Projekt aufgesetzt, die globale Migration gemanaged und erfolgreich abgeschlossen.


BUSS AG(2012) Goal Directed Project Management GDPM als Standard für die Projektabwicklung

november ag hat uns mit ihrer Erfahrung bei der Entwicklung und Umsetzung einer pragmatischen Projektmanagement-Methode für unsere Produkte basierenden Projekte effektiv unterstützt."
Dr. Andreas Kunzmann, CEO Buss AG


Novartis(2010, 2011) Entwicklung einer globalen qualifizierten Desktop Infrastruktur für Novartis

november ag hat das zwei Jahre dauernde Programm aufgesetzt, die Entwicklung gemanaged und mit der Lieferung einer neuen qualifizierten, auf Windows 7 basierten, Client-Infrastruktur für 120'000 User erfolgreich abgeschlossen.


Actelion(2010, 2011, 2012) IT und Projekt Management für Actelions Global IT Services

„Mit ihrem grossen Wissen und der breiten langjährigen Erfahrung
im IT und Projekt Management unterstützten uns die Berater der november ag substanziell bei der Umsetzung unserer IT Strategie, bei der Implementierung unseres neuen IT Portfolio Managements und bei der Optimierung unserer Einkaufsorganisation.“

Bernard Hirth, Head Global IT Services, Actelion Ltd


FHNW(2011, 2012, 2013, 2014, 2015) Gastvorlesungen zum Thema "Goal Directed Project Management GDPM" im Fach "Project Management" des tri-nationalen Bachelor-Studienlehrgangs "International Business Management" der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW

november ag vermittelt mit dem Themenblock GDPM den Studenten einen guten Überblick über eine konkrete Project Management Methode sowie deren Anwendung in der Praxis. Der interaktive Stil sowie die praxisnahe Vermittlung des Stoffs wird von den Studenten ausserordentlich geschätzt.
Prof. Dr. Michael Pülz, Studiengangleiter International Business Management


Schenker DB(2010) Definition, Aufbau und Interims-Management des globalen Programms Logistik IT Solution Strategie bei DB Schenker Logistics

Die pragmatische und zielorientierte Vorgehensweise von november ag setzte unsere Logistik IT Solution Strategie in Bewegung. Das umfassende globale Stakeholder Management, ein schlankes aber effektives PMO und der Erfahrungsschatz der november ag Berater waren dabei entscheidend.
Peter Schumann, CIO und Vorstandsmitglied, Schenker AG


Satisloh(2009) Einführung von GDPM als Projektplanungsmethode
Einführung in GDPM, Moderation der Planung von drei Schlüsselprojekten, Begleitung der Projektleiter bei der Detailplanung.


UBit(2009-2011) Machbarkeitsstudie, Erarbeitung eines Registraturplanes und Einführung von Fabasoft

Die pragmatische und professionelle Unterstützung durch november ag im Bereich Organisation/Prozesse und in der Entwicklung eines geeigneten Projektvorgehens hat wesentlich zum Erfolg dieses über 2 Jahre dauernden Veränderungsvorhabens im Dokumentenmanagement des Bundesamtes für Berufsbildung und Technologie (BBT) beigetragen.
Jörg Grabinski, UBit Schweiz AG, Auftraggeber für november ag


ZKB(2009) Redesign der IT Governance
Unterstützung bei der Grundkonzeption, Einbringen von Expertise.